Gemeinschaft miteinander.
Gemeinschaft mit Gott.

Wir sind eine evangelische Gemeinde in Magdeburg

Das WOLLEN WIR

Weil wir in allem ein Geschenk Gottes sehen,
setzen wir alles für seine Sache ein,
sind in unserer Gemeinde Gäste und Gastgeber zugleich. Wir beten um ein gemeinsames Abenteuer mit Gott
und gehen dafür auch mutige Schritte.

Gott
erleben
Leben
lernen
Einander
helfen
Menschen
begegnen
Das sind wir

Darum bin ich Teil der LKG

In der LKG bin ich geblieben, weil ich schnell gemerkt habe, wie stark die Gemeinschaft untereinander ist und dass sich das Gemeindeleben nicht nur auf einen sonntäglichen Gottesdienst beschränkt. Auch werden neue Leute wahrgenommen und schnell integriert.

Sarah Fischer
28, aus Magdeburg

Für uns ist die Gemeinde eine geistliche Heimat. Hier schätzen wir besonders, dass verschiedene Menschen aller Generationen aufeinandertreffen.

Tabea und Ruben Ulbrich
28 und 31, aus Magdeburg

Hier bin ich zu Hause. Zu Hause ist mehr als ein schönes Gefühl. Hier sind Menschen, die ich meine Freunde nenne. Aber vor allem und zuerst ist hier derjenige, der sich unser Leben ausgedacht hat: das ist Gott. There's no better place to be.

Stephan Hobrack
52, aus Magdeburg
ANgebote

Unsere Angebote
für euch.

Termine im Februar & März

Gottesdienste

Sonntag, 29. Januar 16:30 Uhr

Coffee & Church - Gibt es eine absolute Wahrheit?

Sonntag, 5. Februar 10:30 Uhr

Gemeindegottesdienst mit Samuel Voigt

Sonntag, 12. Februar 16:30 Uhr

Coffee & Church - Wunder werden wahr. Echt jetzt?

Sonntag, 19. Februar 10:30 Uhr

Gemeindegottesdienst mit Martin Schmidt

Sonntag, 26. Februar 16:30 Uhr

Coffee & Church - Der Weg zum Kreuz

Sonntag, 5. März 10:30 Uhr

Gemeindegottesdienst mit Norbert Held

Sonntag, 12. März 16:30 Uhr

Coffee & Church - Gebet

Sonntag, 19. März 10:30 Uhr

Gemeindegottesdienst mit Oliver Ahlfeld

Sonntag, 26. März 16:30 Uhr

Coffee & Church - Gerechtigkeit

Bibelgespräche

Mittwoch, 1. Februar 19:00 Uhr

Mit Norbert Held

Mittwoch, 15. Februar 19:00 Uhr

Mit Martin Schmidt

Mittwoch, 1. März 19:00 Uhr

Mit Samuel Voigt

Mittwoch, 15. März 19:00 Uhr

Mit Hanna Schubert

Café Uhu

Dienstag, 15. Februar 15:00 Uhr

Holger Kosir - Lebensbild Paul Gerhardt

Dienstag, 14. März 15:00 Uhr

Willi Polte - Erinnerungen des Alt-OB von Magdeburg
Vielen Dank an alle Unterstützer

Spenden

Wenn dir gefällt, was wir tun und du uns und unsere Arbeit gerne unterstützen möchtest, ist eine einfache Möglichkeit dafür eine Überweisung auf unser Gemeindekonto:

IBAN: DE86 5206 0410 0008 0027 03
Bank: Evangelische Bank

Das Ganze funktioniert auch via PayPal:

PayPal
Wenn du im Betreff der Überweisung deinen Namen und deine Adresse angibst, können wir dir auch eine Spendenquittung ausstellen.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede andere Art des Engagements! Wenn du uns z. B. mit deiner Zeit oder Arbeitskraft unterstützen möchtest, sprich uns einfach an oder melde dich über unser Kontaktformular.

Vielen Dank, dass du an uns denkst!
FAQ

Fragen & Antworten

Muss ich Mitglied bei der Kirche sein, um an euren Veranstaltungen teilnehmen zu dürfen?

Nein, du musst kein Mitglied bei der Kirche sein. Du musst auch nicht an Gott glauben. Wenn dich eine Veranstaltung interessiert oder du aus anderen Gründen einfach mal vorbei schauen willst, bist du herzlich willkommen!

Wie seid ihr theologisch ausgerichtet?

Wir sind eine evangelische Gemeinde, die zur Landeskirche gehört. Die Grundlage für unsere Ausrichtung bildet die Bibel - sie ist unser Leitfaden. Wenn du konkrete Fragen zu unserem theologischen Verständnis hast, kannst du gerne über unser Kontaktformular auf uns zu kommen.

Gibt es Gott wirklich?

Wir glauben: ja. :-)

Wo finde ich eure Gemeinde und wie komme ich da hin?

Unsere Gemeinde befindet sich in der Burchardstraße 20 in 39114 Magdeburg. Du kannst und mit der Straßenbahn Linie 4 in Richtung Cracau erreichen. Einfach an der Haltestelle Simonstraße aussteigen. Von da aus sind es noch ca 10 Minuten Fußweg. Ansonsten sind wir durch unsere Nähe zum Stadtpark über die Wasserfallbrücke aber auch sehr gut mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar. Ist auch besser für die Umwelt.